Freitags-Eyecandy: Rabbit and Deer

geschrieben am 30. January 2015 um 11:15 Uhr

Péter Vácz macht schon 20 Jahre in Kunst und hat mit diesem Teil doch tatsaechlich 120 Awards abgeraeumt…weil…ja weil er es halt einfach kann:

rd

Snip?
The friendship of Rabbit and Deer is put to the test by Deer’s new obsession to find the formula for the 3rd dimension…

Watch Rabbit and Deer

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 28. January 2015 um 21:12 Uhr

Jawollja, es is wieder ein Dingsi watt keiner braucht und zwar eine…

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 28. January 2015 um 11:36 Uhr

Klaro, Mittwoch also neues Dingsi, here it comes:

wh7

Machbar? Machbar.

Daddeldienstag: No milk today

geschrieben am 27. January 2015 um 11:05 Uhr

Neinnein, ihr lest schon richtich, heute nuex da es grad mit Schadweichware in Flash allueberall durch die Decke geht und da is mir ein Exploit auf euren Maschinen fuer euch Mitschaafe einfach zu ploed.

warn

Highly recommended by the Sicherheitsbeauftragter hier in der Burg, eat this:

Hier

hier

hier

und hier.

Freitags-Eyecandy: STICKY

geschrieben am 23. January 2015 um 10:56 Uhr

Fuer die Freunde der vielbeinigen Krabblerkultur und meinen ganzen befreundeten Entomologen die grad ebenso struggeln wie Schaaf hier was Runterbestimmungen auf die Spezies angeht haett ich heut einen wirklich sehr artsy Short von jilli Rose mit bei, knapp 20 Minuten solltet ihr euch fuer Zeit nehmen…und er wird euch gefallen denk ich mal:

st

Snip?
Exiled from the tropical paradise where they evolved, a tiny population of remarkable stick insects dodged extinction by hiding under a single windswept bush on the world’s tallest sea stack for 80 years. Thanks to a dedicated team of scientists they’re now living safely in captivity, but when can they go home?

There is no goin’ back.

Neues Mittwoch-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 21. January 2015 um 20:53 Uhr

Ja wie immer krudes Dingsi, ich hab ueberhaupt kein Plan warum es auf der Welt sowatt geben tut aber es ist tatsaechlich ein…

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwoch-Wasn-Dasn

geschrieben am 21. January 2015 um 10:48 Uhr

Ich weiss es doch auch nicht wieso und warum, werte Rateschaafe:

wh7

U’r turn.

Daddeldienstag: Sheep Stacker

geschrieben am 20. January 2015 um 10:29 Uhr

Da sich dieser Dienstag aktuell eher als ein Montag 2.0 darstellt welcher mir grad mit Anlauf innen Arsch tritt…koemmt doch ein Kinderspiel sehr gelegen:

shee

Die Beschreibung is ja auch allerliebst putzich:

Sheeps Tacker ist die neue Unity 3D-Arcade-Spiel. Viel Spaß Bau eines riesigen Turm von Schafen und versuchen, nicht zu brechen. Achten Sie darauf, dass sie nicht so, dass der gesamte Turm Zusammenbruch fallen und verlieren Punkte und müssen wieder von vorne beginnen. Genießen Sie die neuesten unity 3D-Arcade-Spiele!

Schaafe stapeln…sollte doch ein Einfaches sein.

Kasse bitte!

geschrieben am 19. January 2015 um 11:16 Uhr

Kennt ihr noch eure alten Versichertenkarten?
Vermutlich nicht, ich scheine das letzte noch weidende Schaaf zu sein welches noch ueber eine alte Karte (mitohne Bild) verfuegt.
Is ja auch nich schaluemm.
Gilt ja noch bis 2017 (funfact):

gnah

Aber irgendwie stimmt das ja gar nicht.
Denn ich war wollte dringlichkeitsbedingt ja mal wieder zum Arzt.
Hat aber nich geklappt.
Weil…aus Gruenden.
Ging nicht.

Kartenleser so : “NOPE”
Schaaf so: “Aehh?”
Kartenleser so: “NOPE, du kommst hier nich rein, Karte nicht mehr gueltig, aellebaetsch!!!”

Bis 2017….in welchem Jahr befinden wir uns grade?

Nachhaken bei der Kasse ergab:
”Nope, nicht mehr gueltig auch wenn 2017 draufsteht, is so”.
Ahhja.
Und ne kleene Benachrichtigung waer ja wohl zuviel erwartet, liebe Krankenkasse?

End vom Lied:
Ich krieg grad keine notwendige Behandlung weil meine bis 2017 offiziell gueltige Karte urploetzlich ungueltig ist.
Aus Gruenden.

Und ich muesse jetzt erstmal ne neue beantragen, mit Bild selbstverfreilich, das dauert so um die sechs Wochen, derweil krieg ich nen Zettel, der dauert so zwei Wochen Minimum und zwischendurch darf ich in den Fotoautomaten, denn das Passbild muss nicht biometrisch sein, hach wie schoen.
Ueberlege schnell vom Atheismus in eine abstruse Religion zu konvertieren…ein schoenes Nudelsieb haett ich naemlich, macht sich vermutlich auf der neuen Karte extremst jut… or whatever gets the job done.

Cocksuckers, elendige, passt nur auf dass euch intellektuell unauffaelligen Sesselpupsern mit supratentorieller Dysfunktion nich mal watt passiert aus Versehen…und ihr habt noch ne alte Karte…BURN IN HELL!

Freitags-Eyecandy: ATROPA

geschrieben am 16. January 2015 um 10:59 Uhr

Sci-Fi gewuenscht, hier bitte gerne, eine wunderbare Arbeit von Eli Sasich (ohne viel Text weil Filmreview schreiben mit Nase oder Hinterhufen echt unentspannt ist):

at

Watch ATROPA