It’s gettin hot in here…

geschrieben am 25. June 2016 um 13:06 Uhr

…die Hamster erreichen ihren Schmelzpunkt:

ha

Freitags-Eyecandy: WE KEEP ON DANCING

geschrieben am 24. June 2016 um 10:17 Uhr

Mal watt fuers Herz?
Aber nur fuer die die auch eines haben.
Jessica Barclay Lawton hat da naemlich einen sehr ruehrigen Short am Start, wunderschoen erzaehlt mit passender klarer Bildsprache.
Andere fanden das auch und deswegen hat der Schnipsel so gut wie alles an Preisen unter der Sonne abgeraeumt:

kod

Watch WE KEEP ON DANCING

Is das Kunst oder kann das weg (1) ?

geschrieben am 23. June 2016 um 10:53 Uhr

Is Kunst…und kann weg:

sz

40×60 cm, Acryl auf Leinwand.
Ging nach Szeged, Ungarn.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 22. June 2016 um 13:41 Uhr

Exactly, das koemmt wieder aus der Kategorie “Scheissdreck welcher sich jut verkauft -As seen on TV” und ist tatsaechlich ein…

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 22. June 2016 um 11:04 Uhr

Mittwoch, Freunde der Weide, Mittwoch.
Bereit fuers Dingsi?
Ok, here we go:

wh7

Und echt…fuer die Qualitaet des Pics kann ich wieder nuex…aber ihr koemmt schon zurecht.

Huppsi

geschrieben am 21. June 2016 um 19:27 Uhr

oh

Innerhalb von 24 Stunden. Weia, datt Ding zieht, datt sticht.

Daddeldienstag: Pig a Card

geschrieben am 21. June 2016 um 11:08 Uhr

Zein Okko hat da eine kleine Gem in nur zwo Tagen in Unity rausgecoded, ich glaub sowatt hatte ich hier auf der Weide des Wahnsinns auch noch nicht vorgestellt…denn ich kann ja so gar nicht mit Kartenspielen, jegliche Versuche mir Pokern beizubringen sind gnadenlos gescheitert.
Dennoch finde ich das Spielprinzip schoen und vermutlich habe ich ettliche Mitweidende welche damit klarkoemmen:

pc

How to Play:

• You win when there are three Pigs and four Brick cards in the third lane
• Pigs can only be moved within their row
• Use the blow-attack of the wolf stones to move a Pig to the next row
• You lose when one Pig is blown off the third row
• Use Wheat, Wood and Brick cards for protection
• Draw Cards from the deck (upper right) and discard cards on the graveyard (upper left)

Play Pig a Card

Passt jetzt ganz gut:

geschrieben am 20. June 2016 um 22:53 Uhr

kw

Jau.

Guckempfehlung…mit Schaafen und so

geschrieben am 20. June 2016 um 11:05 Uhr

Ich dacht ich bring euch heut mal watt Freshes mit (bevor es weg is), das Teil steht aktuell in der ARD-Mediathek und ich fands so schoen schraeg dass ich euch das auch zeigen will, nehmt euch 89 Minuten fuer wirklich grandioses Kino, schoener Scheitern (mit Schaafen) at it’s Best:

as

Snip?
Roger hat seine eigene, übersichtliche Welt. Er liebt seine Wohnung, hat ein Herz für Tiere und jeden Tag eine neue Aufgabe: Roger arbeitet als Hausmeister in einer Schweriner Platte kurz vor dem Abriss. Übrig gebliebene DDR-Anhänger, gescheiterte Genies, künstlerische Neonazis, schlitzohrige Döner-Verkäufer und eine dem Alkohol nicht abgeneigte Mutter gehören zu seinem skurrilen kleinen Universum. Roger ist ein Träumer, aber er hat einen wachen Blick und einen großen Wunsch: Er möchte sich verlieben. Als eines Tages die Berlinerin Ellen und ihre Tochter Jill in das Haus einziehen, hat er seine Traumfrau gefunden. Doch auch Mutti hat noch ein Wort mitzureden.

Und nun seht wie wieder einmal dem Schicksal die Hand ausrutscht, ein klassischer Fall von “Schoene Scheiße”.
Aber innere Werte fickt keiner, nuff said.

Watch Anderst schön

Der Letzte macht das Licht aus . . .

geschrieben am 18. June 2016 um 16:22 Uhr

. . . oder auch nich:

li

Weiss ja auch nich ob das eine Versuchsanordnung zur Ermittlung der Lebensdauer von herkoemmlichen Gluehlampen sein soll oder ob jemand wegen der staendigen Bewoelkung versucht die Tageshelligkeit zur Sonnenwende zu verlaengern.
Jedenfalls brennt da jetzt schon die ganze Woche Tag und Nacht das Licht.
Und das obwohl man ja einen Hauswart hat.