Nicht schon…

geschrieben am 28. July 2014 um 11:09 Uhr

wieder:

nb

In der truegerischen und zugleich harmlosen Verkleidung als Lachsfilet hat es sich eingeschlichen, the Number of the Beast.
Unglaeubiges Staunen an der Frischtheke als wir gucken wie wenn uns die Heimsuchung ereilt haette, macht ja nuex, die Fachverkaeuferin guckt genauso entsetzt und fragt doch glatt ob wir das jetzt wirklich wollen.
Ja wollen wir, abgeschnitten is abgeschnitten.
Und an der Kassiererin ging datt janze auch nicht unkommentiert vorbei.
Ein Zeichen, ein Zeichen.
Haette ja sonst ein schoener Tag werden koennen.
Aechz.

Freitags-Eyecandy: To the other side

geschrieben am 25. July 2014 um 11:02 Uhr

Fresher Stoff von ArtFX Official.
6:17 “Brave new world” ertragt ihr schon.
“Tomorrow, assisted by technology, will you still be the master of your choices”.

Unbedingt fullscreenen und bis zur letzten Minute rezipieren:

to

Are u happy?

Note to myself

geschrieben am 24. July 2014 um 10:57 Uhr

Es ist FALSCH, sowatt von FALSCH.
Schnell das Mobiltelefon einzupacken weil man eine wichtigen Anruf erwartet und dann feststellen muss das das niemalsnicht klappen kann weil…
…ja weil man stattdessen die drahtlose Maus eingesteckt hat.
Geistige Umnachtung, here I come.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 23. July 2014 um 20:46 Uhr

Jaja, is voellig richtich, das Dingsi ist naemlich das…

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 23. July 2014 um 10:51 Uhr

Klaro haett ich wieder watt fuer euch Rateschaafe auf der Weide, schlicht und minimalistisch koemmt et daher, hat es von der Funktion allerdings in sich und ich wuerde das Dingsi sofort erwerben…wenn ich nachgemessen hab ob es auch wirklich passt:

wh7

Jo, ihr wisst schon…so here we go.

Daddeldienstag: Matryoshka (New Edition)

geschrieben am 22. July 2014 um 11:03 Uhr

Waren doch die Jungs und Maedels von Kotorinosu so freundlich eine Flash-Version zum kostenlosen Daddeln limitiert bis 27ten dieses Monats neben ihren Bezahlapps fuer ihr neues ETR zur Verfuegung zu stellen.
Datt Teil spielt sich ausgesprochen smooth und ungemein entspannt obwohl die Schwierigkeit der Raetsel schon durchaus in der oberen Mittelklasse rangiert, nur bei dem Waegedinsi hab ich schon arg knabbern muessen (Spoiler Alert: Der Name des Spiels hilft da extrem weiter wenn man nur zwei Haende zum Tragen hat)…und final wird das dann auch klar warum man sich in einem runden Raum befindet:

ma

So nicht verpassen, play Matryoshka

WHOOT

geschrieben am 21. July 2014 um 16:40 Uhr

Ein Radiologe welcher trotz geschaetzer 500 Gramm Chirurgenstahl in mir mich trotzdem durchs MRT schicken will hat schon Eier in der Hose.

bacon

OT:
”Wenns zu heiss wird druecken sie einfach auf das rote Knoeppchen”.
Wattn Spass.
Icke froi mir so dolle.

Freitags-Eyecandy: BIG GAME

geschrieben am 18. July 2014 um 10:39 Uhr

Mal watt mit nem Monster?
Und mit Geburtstag?
Und nem fiesen Gegenspieler?

Dann haett ich was fuer euch mit bei, gemacht haben diesen wirklich putzichen Short sechs Studenten von der Animation School in Capetown…und es hat sie acht Monate Zeit gekostet…ist aber auch kein Wunder denn das Teil ist vollgepackt mit so gut wie jeder ACME Erfindung aus den klassischen Zeichentrickfilmen…inclusive herabfallender Klaviere:

bg

Watch BIG GAME

Day 28…

geschrieben am 17. July 2014 um 11:23 Uhr

28

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 16. July 2014 um 21:28 Uhr

Ja, echt jetzt, wir hattens doch auf der Weide neulich schon damit und um das Thema abzurunden habbich gesucht und genau dieses Teil gefunden, es ist wirklich eine…

Zum Rest des Beitrags »