Freitags-Eyecandy: Child Eater

geschrieben am 18. April 2014 um 10:18 Uhr

Mal watt volldolle Gruseliches in knapp 14 Minuten?
So mit fett Gore?
In alter Bogeyman-Tradition?

Haett ich dabei:

ce

Datt Ding geht schon janz schoen ab, im besten Falle rezipiert man es mit Headphones und des Nachts.
Knabberzeug nich vergessen.

They are best when they are fresh.

Note to myself

geschrieben am 17. April 2014 um 10:19 Uhr

Langhaarschneider nicht unbedacht anwenden.

Habe mir naemlich bei unbedachter Handhabung einen echt fetten Schlotz in der Helix des linken Schaafohres zugezogen.
Eigentlich erstaunlich wie tief so ein Langhaarschneider in weiches Gewebe dringen kann, final wurde er nur durch die Knorpelmase gestoppt.
Sah eigentlich nich soo schaluemm aus, bis das der Schlotz sich ueberlegt hatte eine nicht unerhebliche Menge des besonderen Saftes ueber meine linke Gesichtshaelfte zu ergiessen.
So Zombiemaessig.

Sach ich das NormalZeit…was sagt er?
”Haste ein Bild gemacht?”
Mann, nein, bin ja nicht bei Instagram, Alter!!!

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 16. April 2014 um 20:52 Uhr

Ja ick wees es war zeimlich schwierig, ich hatte vor Jahren selber mal eins in der Hand und wusste nich worum es sich handelt, es is tatsaechlich ein…

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 16. April 2014 um 11:02 Uhr

Hach, ein Mittwoch im Fruehling.
Die Baeume bluehen…und ich haett da wieder ein nettes Dingsi fuer euch:

wh7

Ich gebs ja zu, diesmal isses watt sehr spezielles…welches es auch noch zu allem Ueberfluss in vielen Varianten gibt, ich hab hier die Nichtssagendste Schickeste derer herausgesucht.
Und nun ihr.

Daddeldienstag: Edgars Dream

geschrieben am 15. April 2014 um 10:41 Uhr

Diesmal isses kein ETR im klassischen Sinne, eher eine interaktive Experience, jemacht hat datt Teil Ashley Voortman, und fuer dass das sie im Game-Bereich noch ziemlich unbeschrieben ist isses eigentlich janz jut geworden:

ed

Play Edgars Dream

Note to myself

geschrieben am 14. April 2014 um 15:49 Uhr

Musste gerade feststellen das es gar kein Schaden war sich eine neue Sonnenbrille zuzulegen.
Der Kunde legt naemlich Wert darauf seine zwei Hausfarben (#64fe01 und #861d84) sehr praegnant und flaechenfuellend abgebildet zu wissen.

Holzpflock anyone?

QOTD

geschrieben am 14. April 2014 um 10:35 Uhr

bu

Freitags-Eyecandy: Good Grief

geschrieben am 11. April 2014 um 10:40 Uhr

Ich vermute auch mal dass ihr hierbei wieder eine Menge Taschentuecher braucht denn dieser wirklich sehr bewegende Short von Fiona Dalwood bringt da ein sehr wichtiges Thema auf den Punkt:

gg

Snip?

Good Grief is a short stop motion animated documentary that explores the lessons we learn from dealing with grief and loss. Five real people share their true stories of losing something precious and what it has taught them about living.

Fiona Dalwood went about finding out how the experience of loss transforms us.

Watch Good Grief

QOTD

geschrieben am 10. April 2014 um 10:55 Uhr

dm

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 9. April 2014 um 18:31 Uhr

Jahaha, diesmal gabs wieder einen Ausflug in die Esotherikecke hochserioese Wissenschaaft, datt Dingens is naemlich wirklich ein…
Zum Rest des Beitrags »