Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 27. May 2015 um 12:16 Uhr

Nachdem ihr ja leider letzte Woche auf euer Ratedingsi verzichten musstet haett ich heute wieder watt bei:

wh7

So any Ideas, werte Rateschaafe auf der Weide?

Daddeldienstag: Aldo & Gus

geschrieben am 26. May 2015 um 11:31 Uhr

Da lagert doch bei mir in den Bookmarks schon lange ein wirklich niedliches Teil, das Erstlingswerk von Alex und Eugene Plotnikov…und das ist wirklich mal huebsch geworden, spezielles Augenfutter fuer die Freunde des etwas verspielteren Point-N-Click Genres:

ag

Play Aldo & Gus – The Skeleton Key

Kinners…

geschrieben am 18. May 2015 um 12:18 Uhr

…ich mach hier mal fuer ne Woche zu…erlebe koerperlich naemlich gerade einen oberhammermaessigen B-Splatter.
Mit allem.

Freitags-Eyecandy: Roommate Wanted-Dead or Alive

geschrieben am 15. May 2015 um 11:57 Uhr

Na, auch Erfahrungen mit Mitbewohnern?
Juppsi…im besten Falle laeuft allet glatt.
Dumm nur wenn man grandioserweise als ersten Anwaerter nen Zombie hat.
Superniedlicher Short von den ueblichen Verdaechtigen TheAnimationWorkshop welche mal wieder saemtliche Putzichkeitsregler auf Anschlag haben:

rw

Watch Roommate Wanted-Dead or Alive

Note to myself:

geschrieben am 14. May 2015 um 12:19 Uhr

Immer, wirklich immer gucken dass man beim Aufstehen aus dem Kassenhaeuschen/Kassierplatz im Supermarkt nicht aus Versehen mit den dicken Hufreifen den Netzstecker aus dem Kassensystem rupft.
Einsoelf.

sc

Serviervorschlag, Kabelverhau unterm Tresen optional.

Jeder hat halt so sein Projekt.
Ich nenne meins “Kasse des Grauens”.

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 13. May 2015 um 13:35 Uhr

Gnihi, es is tatsaechlich so, datt Teil ist ein…

Zum Rest des Beitrags »

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn

geschrieben am 13. May 2015 um 11:49 Uhr

Boerks, hier is grad ein wenig stressig fuckinshit, nichtsdestotrotz gibbet auch heut watt zum Erraten:

wh7

Und ich harre der Dinge die da koemmen werden.

Daddeldienstag: Pussywalk

geschrieben am 12. May 2015 um 11:27 Uhr

Gnihihi, gnihihi, gnihihi, heut hab ich euch watt ziemlich Abstruses mitgebracht (erinnert ein wenig an QWOP), datt Teil heisst ziemlich seltsam…und genauso spielt es sich auch:

pu

Play Pussywalk

Achja, ich habs nichmal bis zum Tisch geschaaft. Is mit virtuellen dreikommaacht Promille auch nich verwunderlich.

Freitags-Eyecandy: U.F.Oh Yeah

geschrieben am 8. May 2015 um 11:48 Uhr

Ryan Connolly hat das watt wirklich Niedliches abgeliefert, allet mit bei watt man sich wuenschen tut, Alien abduction, mysterioese Verschwoerungstheorien, ein UFO selbstverfreilich, toller Sound…und viel zu viel Kalorienaufnahme:

uf

Watch U.F.Oh Yeah

Neues Mittwochs-Wasn-Dasn (Aufloesung)

geschrieben am 7. May 2015 um 11:29 Uhr

Ja wie immer kann ich nuex fuer dass es solchen Schund gibt, ist aber der letzte heisse Scheiss und zwar ein…

Zum Rest des Beitrags »